Neuigkeiten

„Alles Menschenwerk ist zur Vergänglichkeit verurteilt. Wir leben inmitten einer Umgebung, der keine Dauer beschieden ist.“ Seneca

Lesen Sie mehr
Lebensmaximen

Lebensmaximen

„Keine Muskeln ohne Stärke, Freundschaft ohne Vertrauen, Meinung ohne Folgen, Wandel ohne Ästhetik, Alter ohne Werte, Leben ohne Anstrengung, Wasser ohne Durst, Essen ohne Nährwert, Liebe ohne Opfer, Macht ohne Fairness, Fakten ohne Präzision, Statistik ohne Logik,...

mehr lesen

„An erster Stelle steht das Überleben; Wahrheit, Verstehen und Wissenschaft kommen danach.“ Nassim Nicholas Taleb

Lesen Sie mehr

„Die höchste Form menschlicher Intelligenz ist die Fähigkeit, zu beobachten ohne zu bewerten.“ Jiddu Krishnamurti

Lesen Sie mehr

„Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.“ Samuel Johnson

Lesen Sie mehr

„Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.“ Voltaire

Lesen Sie mehr

„Mehr Kredit als Geld, so kommt man durch die Welt.“ Johann Wolfgang Goethe

Lesen Sie mehr

„Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.“ Johann Wolfgang von Goethe

Lesen Sie mehr

„Wer in die Zukunft hinausschaut, entzieht dem Übel, wenn es da ist, seine Kraft.“ Seneca

Lesen Sie mehr